Meesmannstr. 72
  58456 Witten
  Fon: 0 23 02 - 7 22 19
  Fax: 0 23 02 - 7 97 82

 

Home

     NEWS

Beate Berg

Therapien

Heilpilze

Anti Aging

Kosmetik

Schön & Fit

Kosten

Kontakt

IMPRESSUM/
DATENSCHUTZ



KOSMETIK

Schönheit Ent-Falten - Faltenunterspritzung

Kosmetische Akupunktur

Permanent Make Up




Schönheit Ent-Falten

Schluss mit Falten - Faltenunterspritzen

Wer wünscht sich das nicht? Ein strahlendes, jugendliches Aussehen ohne Falten in kürzester Zeit. Mit Hilfe unserer kosmetischen Faltenunterspritztechnik kann dieser Wunsch nun Wirklichkeit werden.

Dabei verwenden wir ausschließlich biologische Produkte. Innerhalb von 30 Minuten können Sie um Jahre jünger, attraktiver und strahlender aussehen.

Restylane -direkte Auffüllung von Falten und Lippen

Jetzt gibt es eine neue Lösung für diese Probleme. Restylane ist ein neues Produkt aus nicht-animalischer Hyaluronsäure und wird mittels einer einzigartigen Methode in den Labors von Q-Med in Schweden hergestellt. Bei der Behandlung wird Restylane in die Haut oder Lippe injiziert; und da kein Vortesten notwendig ist, dauert dies knappe 30 Minuten. Hyaluronsäure kommt natürlich im Körper vor und wird deshalb auch natürlich mit der Zeit abgebaut.

Hyaluronsäure - eine natürliche Verbindung
Hyaluronsäure kommt in allen lebenden Organismen vor. Sie gibt der Haut ihr Volumen, und damit ihr gesundes und vitales Aussehen. Restylane besteht aus Hyaluronsäure in der Form eines kristallklaren Gels, das zur Glättung der Falten oder Auffüllung der Lippen in die Haut injiziert wird. Nach der Injektion wirken Restylane und die körpereigene Hyaluronsäure zusammen und sorgen gemeinsam für Volumen.
Im Gegensatz zu anderen biologisch abbaubaren Implantaten enthält Restylane keinerlei Bestandteile tierischer Herkunft. Restylane kann problemlos ohne jegliches Vortesten sofort angewandt werden.

zurück


Kosmetische Akupunktur

Kosmetische Akupunktur - was ist das?

Hier treffen nun zwei im Grunde genommen total verschiedene Bereiche zusammen, und zwar die Kosmetik und die chinesische Akupunktur.

Kosmetische AkupunkturWir alle wissen, dass die in unseren Breiten bekannte Kosmetik eine Prozedur ist, die dem Menschen ein schöneres und jugendlicheres Aussehen so gut und so lange wie möglich sichern soll. Wir wissen aber auch, daß die chinesische Akupunktur bis dato eine Methode ist, die funktionelle Krankheiten und Schmerzen zu heilen oder zu lindern vermag.

Doch sie kann aber auch noch etwas anderes !

Mit einer lege artis angewandten Akupunktur, sei es nun mit Nadeln oder auch nur mit Flachelektroden zur elektrischen Reizung, Laserlichtbestrahlung und Punktmassage, stimuliert und reguliert man über ferne und lokale Körperpunkte sowie Ohrpunkte sichtbar und nachhaltig das Gewebe des Körpers, festigt die
Kopf-, Gesichts- und Halsmuskulatur, strafft dadurch die an verlorener Elastizitat und Geschmeidigkeit erschlaffte Haut, fördert und bewahrt damit ein schöneres und jugendlicheres Aussehen.


Man kann also mit der Akupunktur auch Kosmetik betreiben; doch versteht man unter kosmetischer Akupunktur nicht nur die Anwendung der chinesischen Akupunktur, sondern auch den kombinierten Einsatz einer üblichen pflegenden kosmetischen Behandlung; somit beinhaltet eine kosmetische Akupunktursitzung also eine pflegende und eine akupunktuelle kosmetische Prozedur, die, gemeinsam angewandt, optimale Erfolge erzielen, die der Patient schätzt und mit freudiger Erwartung über sich ergehen läßt.


Face-lifting mit Operation oder Akupunktur ?

Die westliche Medizin sieht in einer Krankheit einen spezifischen Vorgang, welcher einen bestimmten Körperabschnitt erfaßt hat. Die Therapie der Schulmedizin war und ist größtenteils immer noch lokalisiert und weit entfernt vom medizinischen Gesamtdenken, obwohl sich hier und da einige Ärzte finden, die sich allmählich umzustellen beginnen.

Doch ein Zweig der Medizin, die Chirurgie, kann und wird sich niemals ganzheitlich umstellen können und bleibt an ein rein lokales Vorgehen gebunden. Dies ist aus der Funktion der Chirurgie zu ersehen und man kann deshalb den Chirurgen keinen Vorwurf machen.

Nun aber ist auch das chirurgische Face-lifting ebenso ein lokaler Prozeß. Das Gesicht und der Hals wird geschnitten und gerafft, geliftet und gestrafft, die Wunden vernäht und verbunden und der Patient wie am Fließband nach einigen Tagen entlassen.

Wurde dabei der Mensch in seiner Gesamtheit behandelt, wurden auf innere und äußere Ursachen eingegangen?


Modell KopfakupunkturOperatives Face-lifting, welches unter Vollnarkose stattfindet, ist kein kleiner Eingriff mehr und sollte wohl überlegt sein. Man muß sich vor Augen halten, dass das Narkosemittel nicht immer ohne schädliche Nebenwirkungen ist, dass das Antlitz nach dem Eingriff nicht immer sofort zur Ruhe kommt und sich die Mimik oder sogar der gesamte Gesichtsausdruck verändern kann. Narben lassen sich an mehr oder weniger erkennbaren Stellen verbergen, doch sind diese deshalb nicht verschwunden und kommen unter schlechten Heilungstendenzen, erkennbar an den geröteten, verhärteten und schmerzhaften Wucherungen, wenn überhaupt, erst nach Monaten zur Ruhe. Außerdem können durch diese Narben Störfelder entstehen, die ihrerseits Dysfunktionen und pathologische Reaktionen hervorrufen können.

Die operative Beseitigung mimischer Falten (Face-lifting) ist bei jüngeren Frauen - auch bei perfekter Operationstechnik - immer mit einem Fragezeichen behaftet, da sich der Zug der mimischen Muskulatur weiterhin auf die eben erst geliftete Haut nicht stoppen läßt; bald bilden sich wieder neue Falten, so daß dann eine neue chirurgische Korrektur notwendig würde. Man kann sich aber nicht jedes Jahr eines neuen chirurgischen Face-liftings unterziehen und ist somit als Verjüngungskur immer ein zweifelhafter Weg zu einem glücklicheren und zufriederen Leben.

Natürlich hat das chirurgische Face-lifting den Vorteil, daß sich bei Ausschluß aller Risiken und unerwünschten Folgen der Erfolg im Prinzip sofort einstellt, was man von einem Face-lifting mit Akupunktur nicht erwarten kann. Vielmehr stellt sich der Erfolg einer kosmetischen Akupunktur langsam ein, und zwar auf natürliche, gesunde und harmonisierende Weise, die man jeder Zeit bedenkenlos wiederholen kann, total ungefährlich und frei.


zurück



Permanent Make Up

Permanent Make Up hat viele Anwendungsmöglichkeiten: Als kosmetische Hilfe bei kleinen Schönheitsfehlern, wie z.B. Totalverlust der Augenbrauen, Narben etc. oder ganz einfach um das tägliche Schminken zu sparen - das Permanent Make Up gibt neues Selbstvertrauen. Bei allen Behandlungen dieser Mikroplastologie werden ein bis zwei Nachbehandlungen in den folgenden Wochen durchgeführt.

Permanent Make UpIm Gegensatz zur Tätowierung werden bei dem Permanent Make Up die Farben nicht 0,6 - 1,0 mm, sondern nur etwa 0,1 - 0,4 mm in die Haut gearbeitet. Das heißt, diese Farben wachsen nach einer Zeit von etwa 2 - 5 Jahren durch die natürliche Zellerneuerung heraus. Mit einem Pigmentier-Gerät nach modernstem Stand der Technik werden dabei die aus pflanzlichen und mineralischen Farbpigmente in die oberen Hautschichten, die sogenannte Oberhaut, implantiert (dauerhaft, Tag und Nacht, schwitz- und wasserfest).

Während der Pigmentierung haben Sie jederzeit die Möglichkeit, Einfluß auf die Anwendung zu nehmen. Das heißt: Sie können die Intensität der Farben und die Ausführung der Linien jederzeit während der Anwendung beeinflussen.

Eine hygienische Atmosphäre bei jeder Behandlung ist selbstverständlich.

Impressum

 

Home - Beate Berg - Therapien - Heilpilze - Anti Aging - Kosmetik
Schön & Vital - Kosten - Impressum - Kontakt

©2002 Beate Berg - Design: Jörg Buddruweit