Meesmannstr. 72
  58456 Witten
  Fon: 0 23 02 - 7 22 19
  Fax: 0 23 02 - 7 97 82

 

Home

Beate Berg

Therapien

Heilpilze

Anti Aging

Kosmetik

Schön & Fit

Kosten

Kontakt

IMPRESSUM/
DATENSCHUTZ



HOMÖOPATHIE

Das Wort kommt aus dem Griechischen: "homoion" heißt "ähnlich" und "pathos" bedeutet "Leiden".

Dr. Samuel Hahnemann, der Begründer der Homöopathie, prägte diesen Begriff, nachdem er eine Heilregel aufstellte: "Ähnliches kann durch ähnliches geheilt werden." Ein berühmter Lehrsatz in der Homöopathie heißt: "Man ahme der Natur nach, welche zuweilen eine chronische Krankheit durch eine hinzukommende heilt, und wende in der zu heilenden Krankheit dasjenige Arzneimittel an, welches eine andere, möglichst ähnliche, künstliche Krankheit zu erregen imstande ist."

Man kann es auch folgendermaßen definieren: Die Homöopathie besteht darin, dass der Kranke ein Medikament bekommt, das im Versuch am Gesunden ähnliche Symptome auslöst, wie sie bei ihm vorliegen.


Homöopathische MittelWeitere wichtige homöopathische Merkmale sind die Verdünnungen. Den Grad der Verdünnung bezeichnet der Buchstabe D (für dezimal) und die arabische Zahl dahinter. Sie zeigt an, um wievielfach das Mittel verdünnt wurde. D5 zum Beispiel bedeutet eine Verdünnung von 1 zu 100.000. Wir Homöopathen sehen gerade in der Verdünnung einen Anhaltspunkt, um in das Körpergeschehen wirksam eingreifen zu können. Selbst der Organismus begnügt sich mit nur geringen Dosen, um die Regulation in Gang zu halten, wie z.B. beim Körperhormon Noradrenalin, das noch in Dosierung von nur einem Bruchteil eines Milligramms Wirkungen zeigt.

Bei der Homöopathie handelt es sich um eine abgestimmte oder organspezifische Reiztherapie. Damit meint man eine Umstimmung oder auch Anregung des Körpers: Auch als die Stimulation der selbstregulierenden Kräfte des Organismus wird die Homöopathie verstanden.



 

Home - Beate Berg - Therapien - Heilpilze - Anti Aging - Kosmetik
Schön & Vital - Kosten - Impressum - Kontakt

©2002 Beate Berg - Design: Jörg Buddruweit