Meesmannstr. 72
  58456 Witten
  Fon: 0 23 02 - 7 22 19
  Fax: 0 23 02 - 7 97 82

 

Home

Beate Berg

Therapien

Heilpilze

Anti Aging

Kosmetik

Schön & Fit

Kosten

Kontakt

IMPRESSUM/
DATENSCHUTZ



AKUPUNKTUR

Der Mensch steht zwischen Himmel und Erde. Mit diesem Satz beschreiben die Chinesen die Beziehung zwischen Mensch, Himmel und Erde. Auf diesem energetisch-kosmologischen Denken der traditionellen chinesischen Medizin (TCM) beruht die Akupunkturpraxis.

OhrakupunkturDie Akupunkturlehre, mit integrierten fernöstlich-philosophischen Maximen versehen, unterscheidet sich ebenso beträchtlich wie grundlegend von der Medizin und dem Denken des Abendlandes. Die Akupuntur verwendet Einstiche mit Gold-, Silber- und Stahlnadeln an genau festgelegten Hautpunkten, die bei funktionellen, reversiblen Erkrankungen oder Störungen spontan oder druckschmerzhaft sein können. Dabei gibt es verschiedene Akupunkturarten, nämlich Ganzkörper-, Ohr-, Nasen-, Hand- und Fußakupunktur. Die klassische Akupunktur versucht es immer, eine Krankheit ursächlich anzugehen. Dadurch wird sie sich gerade dann als besonders wirksam erweisen, wenn übliche Therapiemaßnahmen nicht ausreichend befriedigen.

Ich erinnere nicht nur an Allergien gegen bestimmte Medikamente, sondern mehr noch an deren Kontraindikationen wegen schädlicher Nebenwirkungen. Die Akupunktur selbst kann aber, richtig durchgeführt, niemals schaden oder schädliche Nebenwirkungen hervorrufen.


Augenakupunktur

AkupunkturmodelInnerhalb der letzten zehn Jahre wurden mehr als 4000 Patienten mitAugenleiden aller Art erfolgreich mit Augenakupunktur nach Prof. Dr. Johne Boel aus Dänemark behandelt. Seit mehreren Jahren bildet er europaweit Heilpraktiker und Ärzte in dieser Therapiemethode aus. Auch Heilpraktikerin Beate Berg wurde von Prof. Dr. Johne Boel auf dem Gebiet der Augenakupunktur ausgebildet. Nur Akupunkteure, die ihre Qualifikation direkt bei Prof. Dr. John Boel erlangt haben, sind Experten auf diesem Gebiet. Das heißt, das nicht jeder ausgebilete Akupunkteur auch die Augenakupunktur beherrscht!

Zu den häufigsten Fällen, die heute mit Augenakupunktur behandelt werden
gehören Alterssichtigkeit, Macula Degeneration (Durchblutungsstörungen am Auge), Retinitis Pigmentosa, Glaukom, Erkrankungen der Netzhaut, Erblindung durch Gehirnschädigungen (Gehirnquetschung oder Blutgerinnsel wie z.B. nach Autounfällen) und Kurzsichtigkeit bei Kindern und Jugendlichen (bis 20 Jahre). Dabei können
nicht alle Augenleiden geheilt werden, sie können jedoch stark verbessert
oder Fortschreiten verlangsamt werden.

Wichtig ist es zu erwähnen, dass die Augenakupunktur eine sinnvolle
Alternative und Ergänzung zur klassischen Augenbehandlung bei einem
Augenarzt ist.

Wie wird die Augenakupunktur durchgeführt?

Die meisten Menschen befürchten, dass bei der Augenakupunktur direkt in die
Augen gestochen werden könnte. Das ist nicht der Fall! Es werden spezielle Punkte, z.B. zwischen den Augenbrauen und an Händen und Füßen dafür
benutzt. In der ersten Behandlungswoche werden die Patienten täglich, danach 2 mal in
der Woche, dann 1 mal wöchtentlich, dann 14-tägig und später einmal monatlich behandelt. Damit das erreichte Ergebnis an den Augen stabil bleibt, sollte man ein Leben lang ein mal im Monat zur Akupunktur gehen.


Ohrakupunktur

OhrakupunkturmodellBei der Ohrakupunktur verwenden wir allergiefreie Dauernadeln die bis zu 3 Wochen im Ohr implantiert bleiben können. Wir setzen diese Therapie bei Gewichtsreduzierung und Raucherentwöhnung ein. In den 15 Jahren seit Bestehen unseres Zentrum für Naturheilverfahren haben wir diese Methode schon bei ca. 5000 Patienten erfolgreich angewandt.

 

 

Home - Beate Berg - Therapien - Heilpilze - Anti Aging - Kosmetik
Schön & Vital - Kosten - Impressum - Kontakt

©2002 Beate Berg - Design: Jörg Buddruweit